„Krebs-Lösungen in Reichweite“

04.02.2015
Teilen

Unter diesem Motto findet heute der Weltkrebstag statt. Wie das statistische Bundesamt berichtet, war Krebs 2013 die zweithäufigste Todesursache. Der Weltkrebstag hat zum Ziel, die Prävention, Erforschung und Behandlung von Krebserkrankungen in das Bewusstsein der Bevölkerung zu rücken.

Was ist Krebs?

Wie die Deutsche Krebshilfe definiert, ist Krebs eine Krankheit, die durch die Veränderung der Gene entsteht. Können diese Abänderungen nicht repariert werden, so ist die Erbinformation dadurch „verfälscht“ und Krebszellen wachsen.

Krebs in Zahlen

Lösungen in Reichweite

Mit dem Motto des Weltkrebstages sollen Wissensdefizite über Krebs ausgeräumt werden. Welchen Nutzen hat eine gesunde Lebensform? Welche Formen von Prävention und Früherkennung gibt es? Und was sind die neusten Erkenntnisse zur Diagnose und Therapie von Krebs?

Auch bei DocCheck beschäftigen sich Ihre Kollegen mit dem Thema Krebs. Informieren Sie sich über neue Ansätze in der Forschung, der Behandlung oder der Prävention von Krebs, unter anderem auf den folgenden drei InSites:

 

m_1423056010.jpg Deutsche Krebshilfe: Ob Infobroschüren für Betroffene oder Ärzte, Geschäftsberichte oder Neuigkeiten in der Forschung, die Deutsche Krebshilfe hat viel zu bieten.

m_1413961518.jpg

 

m_1423056083.jpg

DGHO: Informationen zu den nächsten Jahrestagungen, dem Doktoranden-Förderpreis und Promotionsstipendien - die Deutsche Gesellschaft für Hämatologie & Onkologie setzt auf das Potential junger und alter Mediziner.

m_1413961518.jpg

 

m_1423056186.jpgDeutsche Knochenmarkspenderdatei: Hilfe im Kampf gegen Leukämie wird dringend benötigt. Mit kurzen Clips und bunten Anzeigen stellt die DKMS vielfältig dar, was Sie zur Knochenmarkspende wissen müssen.

m_1413961518.jpg

 

Klicken Sie auf den roten Button und abonnieren Sie die jeweilige InSite. Sie erhalten alle neuen Infos direkt in Ihr Postfach und bleiben auf dem Laufenden.

Ihr DocCheck-Community Team

 

Quellen:

www.krebshilfe.de/wir-informieren/ueber-krebs/krebszahlen.html

www.krebshilfe.de/wir-informieren/ueber-praevention-frueherk/welt-krebstag02.html

Bildquelle: Deutsche Krebshilfe e.V.

Artikel letztmalig aktualisiert am 04.02.2015.

2 Wertungen (5 ø)
505 Aufrufe
Medizin
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Hier ist für jeden etwas dabei: Flexikon Tutor Themen-Netzwerk 2.0 Ein Artikel kommt selten allein – er bringt mehr...
Viele Patienten berichten von Nächten ohne Schlaf, bei denen sie nicht wissen, wie sie den nächsten Tag überstehen mehr...
Kategorie FlexikonSchildddrüse: Bei uns sind es 3D   Im Artikel zur Hormondrüse im Flexikon findet Ihr mehr...

Disclaimer

PR-Blogs innerhalb von DocCheck sind gesponsorte Blogs, die von kommerziellen Anbietern zusätzlich zu den regulären Userblogs bei DocCheck eingestellt werden. Sie können werbliche Aussagen enthalten. DocCheck ist nicht verantwortlich für diese Inhalte.

Copyright © 2017 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: