PR: Aktuelle Einblicke in die orthopädische Praxis und Forschung

27.11.2014

Der ärztliche Kreisverband Bamberg veranstaltete am 18. Oktober 2014 ein eintätiges Seminar für Orthopädie und Unfallchirurgie. Die Vorträge von vier Referenten, darunter der fachliche Leiter des Seminars med. Wolfgang Willauschus, sorgten dabei für einen regen fachlichen Austausch und Diskussionen. Unter den Themen waren das Therapiemanagement bei Inversionsverletzungen des oberen Sprunggelenks, die Behandlung des Plattfußes bei Kindern und Erwachsenen, die Behandlung mechanischer Präarthrosen des Hüftgelenks sowie die Vor- und Nachteile von Arthrodesen und Endoprothesen in der Hand. Die Organisation des Seminars hatte der Ärztliche Kreisverband an den Sponsor Ofa Bamberg übertragen. Die nächste Veranstaltung findet am 14. März 2015 statt.

Lesen Sie hier mehr zu Vorträgen und Referenten.

 

Bildquelle: Ofa Bamberg

Artikel letztmalig aktualisiert am 18.05.2015.

0 Wertungen (0 ø)
457 Aufrufe
Medizin, Orthopädie
Um zu kommentieren, musst du dich einloggen. Einloggen
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Schulterverletzungen im Leistungssport waren Thema des ersten Vortrags von Prof. Dr. med. Volker Schöffl, Leiter mehr...
So ist die Dynamics Daumenorthese vielseitig einsetzbar: nach Kontusionen, Distorsionen und Kapsel-/Bandläsionen des mehr...
Für Michaela Lundius, Lymphexpertin bei Ofa Bamberg und federführend bei der Organisation der Veranstaltung, ist mehr...

Disclaimer

PR-Blogs innerhalb von DocCheck sind gesponsorte Blogs, die von kommerziellen Anbietern zusätzlich zu den regulären Userblogs bei DocCheck eingestellt werden. Sie können werbliche Aussagen enthalten. DocCheck ist nicht verantwortlich für diese Inhalte.

Copyright © 2018 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: