PR: Die Digitalisierung hat schon lange Einzug in die Gesundheitsversorgung gehalten

17.09.2014

Das Internet, Tablet-PCs und vor allem moderne Smartphones haben die Gesellschaft nachhaltig verändert. Waren es früher primär die Muße des Lesens oder Face-to-Face-Gespräche, die dem Informationsgewinn dienten, übernehmen zunehmend Websites, Apps und interaktive Online-Angebote diese Rolle. Immer mehr Menschen sind 24 Stunden am Tag online und nutzen die neuen Angebote.

Dieser Trend geht auch an Kassen, Ärzten, Apothekern und Patienten nicht spurlos vorbei. Und pharmazeutische Hersteller werden mit neuen Herausforderungen konfrontiert, denn es geht darum, die jeweils passenden Kanäle zu detektieren, um mit ihren Kunden optimal und zielgruppenorientiert zu kommunizieren.

Welche positive Rolle können Social-Media-Interaktionen in den Bereichen Wellness, Prävention und Behandlung einnehmen? Warum sollten Krankenhäuser im Web aktiv sein? Was haben Apps mit Gesundheit im Alter zu tun?

Informieren Sie sich über aktuelle Trends auf der Veranstaltung "Next Generation Healthcare Technology" am 23. September in Frankfurt.

Alle Details erfahren Sie hier: http://bit.ly/HCTechnology

Artikel letztmalig aktualisiert am 17.09.2014.

0 Wertungen (0 ø)
318 Aufrufe
Aus: IQVIA
Um zu kommentieren, musst du dich einloggen. Einloggen
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Krumbach-Dörr war zuletzt in leitender Funktion bei IQVIA Integrated Engagement Services in Mannheim tätig. Davor mehr...
Das Umsatzwachstum ist moderat, die abgesetzte Menge der Arzneimittel stagniert – das ist der Markttrend nach den mehr...
Versorgungsforschung gewinnt immer mehr an Bedeutung. Politisch findet das in Deutschland u.a. in der mehr...

Disclaimer

PR-Blogs innerhalb von DocCheck sind gesponsorte Blogs, die von kommerziellen Anbietern zusätzlich zu den regulären Userblogs bei DocCheck eingestellt werden. Sie können werbliche Aussagen enthalten. DocCheck ist nicht verantwortlich für diese Inhalte.

Copyright © 2018 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: