Seit ein paar Tagen ...

09.09.2014
Teilen

… bin ich stolzer Besitzer einer Autoren-Seite auf Amazon

zu finden unter http://www.amazon.de/Pharmama/e/B00KCV5LC4/ref=sr_tc_2_0?qid=1409939492&sr=8-2-ent

hat ja auch nur 6 Monate gedauert, bis das durch war. Natürlich ist es nicht ganz einfach, wenn man unter einem Pseudonym schreibt, aber: es hat ja geklappt.

Übrigens: mein Cartoon-Buch macht Fortschritte. Jetzt ist schon mal ein Probedruck unterwegs zu mir.

Mini Vorschau gefällig?

m_1410241973.jpg

 

 

Bildquelle: Pharmama

Artikel letztmalig aktualisiert am 09.09.2014.

5 Wertungen (4 ø)
570 Aufrufe
Pharmazie
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
  Auf einem aktuelleren Rezept. Ich bin … verwirrt. Wie muss der Patient das Pantoprazol dosieren? Da steht: mehr...
„Sie können mir das schon geben, ich übernehme die Verantwortung!“ … sagt die Frau, die unbedingt ein mehr...
(von der Apothekerin) Es ist anscheinend nie Ihre Verantwortung über ihre Deckung Bescheid zu wissen. Und dann mehr...

Disclaimer

PR-Blogs innerhalb von DocCheck sind gesponsorte Blogs, die von kommerziellen Anbietern zusätzlich zu den regulären Userblogs bei DocCheck eingestellt werden. Sie können werbliche Aussagen enthalten. DocCheck ist nicht verantwortlich für diese Inhalte.

Copyright © 2017 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: