Gutes tun und gewinnen – was will man mehr

11.08.2014
Teilen

Was anderen hilft, ist auch gut fürs eigene Karma. Das Engagement unserer Ärzte und Studenten wird bei DocCheck ausgezeichnet – in Form von Karma-Badges. Jetzt die erste Publisher-Auszeichnung ergattern und gewinnen! Der beste Medizinvortrag wird gekürt.

Helfen kann so einfach sein! Und so erfüllend noch dazu. Wer bei DocCheck seine Fachkollegen und Studenten unterstützt, z.B. indem er seine Skripte, Präsentationen oder Forschungen online stellt, erweitert das Wissen der anderen und verbessert damit die Medizin.

0cd74531f1668536d0fbcd6622577c72_m.jpgGeben Sie sich einen Ruck und ergattern Sie Ihr erste Publisher-Auszeichnung! Stöbern Sie einfach mal auf Ihrer Festplatte. Vielleicht finden Sie ja den ein oder anderen Kongress- oder Univortrag. Schon für drei gute Dokumente erhalten Sie die Auszeichnung in Ihrem DocCheck Profil.

Der beste Vortrag wird Ende des Monats gekürt und mit einem DocCheck Shop-Gutschein im Wert von 30,- Euro belohnt – und natürlich mit einem unbezahlbaren, positiven Karma.

Viel Spaß beim Medmachen wünscht
Ihr DocCheck Team


Positives Karma ist immer gut, daher besteht die Möglichkeit, Auszeichnungen zu erhalten, dauerhaft. Die Gewinnchance für den besten Medizinvortrag gibt´s vom 11. bis 31. August 2014. Es gelten die Allgemeinen Teilnahmebedingungen, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mehr Infos zu den DocCheck Auszeichnungen gibt´s hier.
 

Bildquelle: Ellen Munro / Flickr

Artikel letztmalig aktualisiert am 12.08.2014.

2 Wertungen (5 ø)
210 Aufrufe
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Mit Deiner und der Hilfe aller Community-Mitglieder hat das Flexikon einen echten Wachstumssprung gemacht. Inzwischen mehr...
Wer lächelt einem denn da entgegen? Alle Jahre wieder erfreuen wir uns an den zahl- und geistreichen Beiträgen der mehr...
Folge 6 des "Tatorts für Mediziner" war für uns DocChecker ein besonderes Erlebnis, denn einige Studenten aus der mehr...

Disclaimer

PR-Blogs innerhalb von DocCheck sind gesponsorte Blogs, die von kommerziellen Anbietern zusätzlich zu den regulären Userblogs bei DocCheck eingestellt werden. Sie können werbliche Aussagen enthalten. DocCheck ist nicht verantwortlich für diese Inhalte.

Copyright © 2017 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: