Suche: Internist mit Gespür für gute Themen

31.10.2018

Wonach suchen wir?

Wer weiß am besten, was Ärzte interessiert? Richtig, Ärzte. Deshalb suchen wir für unseren Infokanal Anstecker einen Facharzt oder eine Fachärztin für Innere Medizin mit Leidenschaft für den Fachbereich Infektiologie. Er oder sie wird gemeinsam mit dem Redaktionsteam der DocCheck News den Kanal Anstecker mit spannenden Themen versorgen. Zum Kanal geht es hier entlang.
 

Was genau macht man als Themen-Experte?

Einfach gesagt geht es darum, Beiträge zu finden, die für Internisten relevant sind. Hier einige Beispiele:

Wie wird aus einem Thema ein richtiger Beitrag?

Auf diese Frage gibt es viele Antworten. Deine wichtigste Aufgabe ist das Suchen und Finden von Themen. Du bist auf eine interessante Studie aufmerksam geworden, die gut in den Infokanal passen würde? Dann schließ dich mit der Redaktion kurz und gib das Thema bei unseren Autoren in Auftrag.

Studien werden meist in Form eines Artikels zusammengefasst und bewertet. Lockere und vor allem persönliche Themen eignen sich besonders gut für Blog- oder Video-Beiträge. Auch du selbst kannst hin und wieder Beiträge für Anstecker verfassen. In erster Linie bist du aber unser Experte, der genau weiß, was im Bereich Infektiologie gerade los ist und die Fähigkeit besitzt, die besten Inhalte zu generieren.
 

Du bist, was wir suchen?

Dann schreib uns ein Mail an feedback_news@doccheck.com! Wir informieren dich über den genauen Ablauf und unsere Konditionen.

 

Bildquelle: d_jan, flickr

Artikel letztmalig aktualisiert am 06.12.2018.

5 Wertungen (4.6 ø)
1198 Aufrufe
Um zu kommentieren, musst du dich einloggen. Einloggen
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Einige Regionen in Deutschland melden derzeit Engpässe bei Grippeimpfstoffen. Mit Nachschub ist nicht zu rechnen: mehr...
Fluorchinolone werden zur Behandlung unterschiedlicher bakteriellen Infektionen eingesetzt. In Deutschland haben mehr...
In Europa hatten sich zuletzt mehr als 32.000 Menschen mit Gonorrhö (Tripper) infiziert, Stand 2010. Genaue Zahlen mehr...

Disclaimer

PR-Blogs innerhalb von DocCheck sind gesponsorte Blogs, die von kommerziellen Anbietern zusätzlich zu den regulären Userblogs bei DocCheck eingestellt werden. Sie können werbliche Aussagen enthalten. DocCheck ist nicht verantwortlich für diese Inhalte.

Copyright © 2019 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: