PR: „Lernen, die Patienten zu Spezialisten auszubilden“

12.10.2018

Phlebologen, Lymphologen, Orthopädietechnikmeister, Sanitätshaus-Mitarbeiter und Physiotherapeuten trafen sich in Bamberg, um an zwei Tagen den fachübergreifenden Austausch zu leben und spannenden Vorträgen zu folgen.

Zwischen den einzelnen Präsentationen blieb ausreichend Zeit, Diskussionen zu führen  – immer mit dem Ziel, sich zu vernetzen und Erfahrungen auszutauschen, um so den Patienten die bestmögliche Therapie zu ermöglichen.

Hochkarätige Referenten, darunter Dr. med. Anya Miller, Vorsitzende der Deutschen Gesellschaft für Lymphologie oder Prof. Dr. Wilfried Schmeller, Chefarzt der Hanseklinik Lübeck, beleuchteten aktuelle Themen wie den neuen Leitlinien in der Lymphologie, die Lipödemforschung oder das Arbeiten im Lymphnetzwerk. Mehr

Artikel letztmalig aktualisiert am 12.10.2018.

0 Wertungen (0 ø)
77 Aufrufe
Medizin
Um zu kommentieren, musst du dich einloggen. Einloggen
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Anlässlich ihrer Teilnahme am Interdisziplinären Lymphsymposium nutzte Miller die Gelegenheit, die Firma zu mehr...
Schulterverletzungen im Leistungssport waren Thema des ersten Vortrags von Prof. Dr. med. Volker Schöffl, Leiter mehr...
So ist die Dynamics Daumenorthese vielseitig einsetzbar: nach Kontusionen, Distorsionen und Kapsel-/Bandläsionen des mehr...

Disclaimer

PR-Blogs innerhalb von DocCheck sind gesponsorte Blogs, die von kommerziellen Anbietern zusätzlich zu den regulären Userblogs bei DocCheck eingestellt werden. Sie können werbliche Aussagen enthalten. DocCheck ist nicht verantwortlich für diese Inhalte.

Copyright © 2018 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: