Narkosearzt unterwegs

Nach der Arztschule („Sind sie denn schon fertig mit ihrer Arztschule?“), Famulaturen („Was sind sie?“), PJ („Was SIND sie?“) endlich im Land der Träume – in der Anästhesie gelandet. Und dies ist mein Blog, meine kleine Selbsthilfegruppe. Über Kommentare, Kritik und Feedback sortierter Art und einen Austausch freue ich mich immer. Einen schönen Tag noch, schlafen Sie gut, der Narkosedoc

Achtung: sensible Menschen und Träger des sogenannten Blitzherpes (Betroffene werden Bescheid wissen) sollten nur bis zur Einsatzmeldung lesen. Ich meine das wirklich so. mehr...

12

Kinder mit Verbrennungen zu behandeln, gehört zu meinen schwersten Aufgaben. Die Kinder haben schreckliche Schmerzen, die Eltern sind völlig aufgelöst, machen sich Vorwürfe. Der Anblick der verbrannten Haut tut weh. Auch mir. mehr...

15

Auf dem Weg zum Samstagseinkauf läuft sie quer über den Parkplatz. Eine alte Dame, die eine klare Vorstellung davon hatte, wie sie am zügigsten von A nach B kommen würde. Und sie wollte auch genau. diesen. Weg. gehen. Wir kennen diesen Typ Rentner. Aber dann ging  mehr...

28

Manuela hat mir ihrem Mann gerade ein kleines Haus gekauft, er ist selbständig bei der Post, sie arbeitet im Supermarkt. Beide haben wenig Geld, viel Arbeit, wenig Zeit. Viel Trubel in der Vorweihnachtszeit, nach Weihnachten soll es aber endlich ruhiger werden. mehr...

39

Der folgende Eintrag ist sehr fachspezifisch und richtet sich daher primär auch an Fachpublikum. Hier kommen drei todsichere Tipps, wie die Intubation fast immer gelingt: mehr...

18
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!

Disclaimer

PR-Blogs innerhalb von DocCheck sind gesponsorte Blogs, die von kommerziellen Anbietern zusätzlich zu den regulären Userblogs bei DocCheck eingestellt werden. Sie können werbliche Aussagen enthalten. DocCheck ist nicht verantwortlich für diese Inhalte.

Copyright © 2017 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: