apothekentheater

© Eigenes Bild

Ich bin PTA mit Leib und Seele und arbeite in einer Vorstadtapotheke mit dem besten Team das man sich wünschen kann.

Als Apotheker oder PTA gerät man leicht ins Visier der Drogenspürhunde, wenn man Cannabis für einen Kunden aufbereitet. Könnte man so meinen. Könnte auch stimmen, wenn man sich nicht an die üblichen Sicherheitsbestimmungen hält. mehr...

7

Schaufenster sind ja selten wirklich innovativ eingerichtet. Eine englische Apothekerin hat sich mal was getraut: In ihrem Schaufenster thront ein Hoden-Modell auf einem roten Samtkissen. So einen Schocker im öffentlichen Raum verkraftet nicht jeder. mehr...

7

Wer jetzt einen launigen Artikel über nahezu sterbende Männer bei einer simplen Erkältung erwartet, den muss ich leider enttäuschen. Welcher Apotheker hat Freude daran, Kunden mit sexistischen Flachwitz-Prospekten zu versorgen? Nennt mich spaßbefreit. Ich mach da  mehr...

10

Nach einem Nickerchen fuhr der Apotheker aus Nordrhein-Westfalen noch schnell ein Medikament aus. Das falsche. Statt eines Phosphatbinders bekam der Patient ein Herzmedikament. Am nächsten Tag war er tot. Die Reaktion des Apothekers auf den Vorfall halte ich für  mehr...

6

Ein Fernsehformat sucht per Kleinanzeige im Internet einen „Aussteiger aus der Apothekenszene“, der über Missstände berichten soll. Man kann sich schon vorstellen, wer sich da meldet und wie ein solcher TV-Bericht dann aufgezogen ist. mehr...

12

Jahrelang hat der Kölner Apotheker Erik Tenberken daran gearbeitet, ein günstiges Medikament zur HIV-Prophylaxe auf den Markt zu bringen. Jetzt gelang der Deal mit Hexal: Eine Monatsdosis ist nun für 50 Euro statt bislang 600 Euro zu haben. Weiß er, dass das auch  mehr...

18

Wenn man Kapseln herstellt, darf man dies nicht als Rezeptur bezeichnen, so hat das Hamburger Landgericht entschieden. In meinen Augen eine Frechheit. Das Anfertigen von Kapseln erfordert oft mehr Konzentration als das Mischen alltäglicher Rezepturen. mehr...

11

Die Rangordnung in deutschen Apotheken ist simpel: PTA und PKA sind ihr Berufsleben lang auf eine „Kaste“ festgelegt. Auch nach Jahren werden ihnen verantwortungsvolle Aufgaben häufig verwehrt. Apothekerverbände tragen Mitschuld am degradierenden System. mehr...

86

Ärgerlich, wenn apothekenexklusive Produkte auf einmal im Massenmarkt auftauchen. Apotheke und Drogerie sind zwei verschiedene Dinge. Es gibt Gründe, warum man bei uns nicht geschminkt wird und DM oder Rossmann nicht über Nebenwirkungen von Johanniskraut aufklären. mehr...

12

„Danke, Apotheke“ ist eine erfolgreiche Kampagne des Wort & Bild Verlags, die nach dem EuGH-Urteil angelaufen war. Für die Idee gab es nun den Medienpreis der Expopharm. Während der Preisverleihung verließen einige Personen demonstrativ den Raum. mehr...

23
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!

Disclaimer

PR-Blogs innerhalb von DocCheck sind gesponsorte Blogs, die von kommerziellen Anbietern zusätzlich zu den regulären Userblogs bei DocCheck eingestellt werden. Sie können werbliche Aussagen enthalten. DocCheck ist nicht verantwortlich für diese Inhalte.

Copyright © 2017 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: