Psychiatrie to go

Psychiatrie, Psychotherapie und Psychopharmakologie. Und der ganze Rest.

Das erste komplexe Leben auf der Erde war ein Schwamm. Sein Genom ist sehr schwer zu entschlüsseln. Und je komplexer ein Organismus, desto fehleranfälliger ist er. In unserem Podcast reden wir darüber, wie sich diese Erkenntnis auf unseren beruflichen Alltag  mehr...

2

Das BfArM hat nach Antrag von Forschern der Unversität Bonn mit Hariboridol seit langer Zeit einmal wieder ein neues Neuroleptikum zugelassen. Die Substanz hat einen innovativen Wirkmechanismus und gilt als gut verträglich. mehr...

2

Learning by doing klappt in der Psychotherapie meistens ganz gut. Wenn ich eine Psychotherapiemethode lernen will, ist es in aller Regel das Beste, mal ein Seminar zu belegen, in dem diese Technik angewendet wird. Insofern ist es eigentlich ganz gut, hin und wieder auf  mehr...

36

Natürlich enthalten homöopathische Globuli keinen Wirkstoff. Mit der Ärztin Dr. Natalie Grams unterhalte ich mich im aktuellen PsychCast über ihr Umdenken bezüglich der Homöopathie und darüber, was man vielleicht doch davon lernen kann. mehr...

137

Es gibt einige gute Psychiatrie Lehrbücher auf dem Markt, und jeder muss für sich selbst dasjenige finden, das ihm nach Umfang, Aufmachung und Art am besten liegt. Ich möchte euch hier mal meine Top drei vorstellen: mehr...

1

Inzwischen weiß wohl jeder Psychiater, dass er auf die QTc-Zeit im EKG achten muss. Es gibt Medikamente, die die Erregungsausbreitung im Herzen verlangsamen können und im schlimmsten Fall eine tödliche Herzrhythmusstörung auslösen können. Ob und in welchem Maße  mehr...

1

Drogenkonsumenten nach ihrem Verbrauch zu befragen, geht naturgemäß mit einer gewissen Unschärfe in den Antworten einher. Das dachte sich offenbar auch das „European Monitoring Centre for Drugs and Drug Addiction“ und untersuchte einfach eine Woche lang das  mehr...

17

Neuroleptika sind ein Segen bei psychotischen Erkrankungen. Hier sind sie wirkstark und entscheidend für die Therapie. Aber man sollte ihren Einsatz auch auf diese Erkrankungen beschränken. Aus Hilflosigkeit darf man bei anderen Erkrankungen oder Zustandsbildern  mehr...

11

Das Jahr 2016 ist nun schon ein paar Wochen abgeschlossen und ich möchte einen kurzen Rückblick geben, was sich aus meiner ganz persönlichen Sicht in der Psychiatrie und auch der Psychopharmakologie getan hat. mehr...

1

Im siebenunddreißigsten PsychCast sprechen wir zunächst über Christians Audiokommentar, der uns vom KIDZ-Podcast erreicht hat und sich auf Neuroleptika bezieht. Danke dafür! Dann sprechen wir über unsere Vorstellungen, was eine gute Therapeutin, ein guter  mehr...

0
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!

Disclaimer

PR-Blogs innerhalb von DocCheck sind gesponsorte Blogs, die von kommerziellen Anbietern zusätzlich zu den regulären Userblogs bei DocCheck eingestellt werden. Sie können werbliche Aussagen enthalten. DocCheck ist nicht verantwortlich für diese Inhalte.

Copyright © 2017 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: