Gynäkologie

Die Gynäkologie ist die Lehre von der Erkrankung, Prophylaxe und Therapie der weiblichen Geschlechtsorgane.

Es drohen Wundheilungs- und Empfindungsstörungen, dennoch entscheiden sich viele Frauen für diese Art von Operationen. Insgesamt legen sich zwischen 4.000 und 5.000 Frauen jährlich unter's Messer. Welche Risiken hierbei auftreten können, erfahr ihr hier im  mehr...

0

Listeriose ist eine seltens auftretende Krankheit, die besonders bedrohlich wird bei Schwangerschaft. Ein diaplazentarer Übertritt kann zur kindlichen Infektion bis hin zu Sepsis und Tod führen kann. Mehr Informationen gibt es  mehr...

0

Hoch angepriesen werden die neuen Cdk4/6-Inhibitoren der Pharma-Riesen Pfizer und Novartis. Nach eigenen Studien gilt die neue Behandlung für postmenopausale Frauen mit lokal fortgeschrittenem und metastasierendem HR+/HER2- Brustkrebs als Durchbruch. Der Zusatznutzen  mehr...

0

Die Landesregierung Niedersachsen hat den Vorstoß gemacht und gefordert, dass sozial schwache Frauen einen Anspruch auf Verhütung haben. Bisher gibt es dieses Angebot nur für Frauen unter 20 Jahren. Wie sinnvoll ist dieser Vorschlag und was sagen die Krankenkassen  mehr...

0

Wenn sich junge erwachsene Krebspatienten einer Chemotherapie unterziehen, besteht die Gefahr, dass sie ihre Fruchtbarkeit verlieren. Ärzte sollen daher vor der Therapie ausführlich über die Möglichkeiten fruchtbarkeitserhaltender Maßnahmen aufklären. mehr...

0

Inkontinenz ist das Gegenteil der physiologisch vorhandenen Kontinenz der Ausscheidungsorgane. Nach der Art der Inkontinenz sind zu unterscheiden: Harninkontinenz (Incontinentia vesicae) Stuhlinkontinenz (Incontinentia alvi) Inkontinenz ist für viele  mehr...

0

Rückwirkend zum 15. Juli erhöhen sich die Honorare freiberuflich tätiger Hebammen um 17 Prozent. Der Haken: Es gibt auch eine neue Vorschrift. Sie besagt, dass in der Klinik tätige freiberufliche Hebammen innerhalb von 30 Minuten nur zwei Frauen gleichzeitig  mehr...

0
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!

Disclaimer

PR-Blogs innerhalb von DocCheck sind gesponsorte Blogs, die von kommerziellen Anbietern zusätzlich zu den regulären Userblogs bei DocCheck eingestellt werden. Sie können werbliche Aussagen enthalten. DocCheck ist nicht verantwortlich für diese Inhalte.

Copyright © 2017 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: