Dipl.-Ing. Sonja Schmitzer

Beruf: Medizinjournalistin

Schon seit meiner Schulzeit fasziniert mich die medizinische und biologische Forschung. Als Ingenieurin für molekulare Biotechnologie arbeitete ich zunächst in der pädiatrischen Onkologie der Charité, bevor ich meine Leidenschaft zum Beruf machte: Ich schreibe als freie Fachjournalistin über Lifescience-Themen. Mehr Informationen finden Sie auf meiner Webseite .

Meine Artikel:

Demenz: Vergesslich durch die Schilddrüse

Seit Jahren wird ein Zusammenhang zwischen einem TSH-Mangel und Demenz vermutet. Eine groß angelegte Metastudie zeigt den Einfluss von Schilddrüsenhormonen auf die Vergesslichkeit im Alter. Das Geschlecht spielt dabei eine besondere Rolle. mehr...

05.10.2017

Wundinfektionen: Eine gephagte Therapie

Die Phagentherapie wird in Georgien schon lange zur Behandlung bakterieller Infektionen eingesetzt. Im Kampf gegen Antibiotika-Resistenzen wird nun auch hierzulande das Potenzial der Viren erkannt. Problematisch ist die mangelhafte Herstellungs- und Behandlungspraxis. mehr...

18.09.2017

Jünger, dicker, Darmkrebs

Wer früher in jungen Jahren an Darmkrebs erkrankte, galt als Ausnahme. Nun zeigen US-amerikanische Studien, dass immer mehr junge Erwachsene von der Krankheit betroffen sind. Eine Erklärung könnte Übergewicht im Jugendalter sein. mehr...

21.08.2017

Influenza: Die Pflast-Minute-Impfung

Entgegen der ärztlichen Empfehlung lassen sich nur 50 Prozent der über 60-Jährigen gegen Influenza impfen. Ein Pflaster, das selbst appliziert werden kann, soll die Impfverdrossenen umstimmen. Im Falle einer Pandemie ließe sich die Impfung sogar per Post versenden. mehr...

18.08.2017

Nachtschicht: Durchmachen bis zum Krebs

Wer immer wieder nachts arbeitet, stellt nicht nur seinen Biorhythmus auf den Kopf, sondern erhöht auch sein Krebsrisiko. Schuld daran könnte ein Mangel des Schlafhormons Melatonin sein, das an der DNA-Reparatur beteiligt ist. mehr...

10.08.2017

Welche ist die beste Medizin-Uni?

Abi in der Tasche, Berufswunsch klar: Arzt! Doch wo studiert es sich am besten? In Deutschland oder besser im Ausland? Groß- oder Kleinstadt? An der staatlichen Uni oder an der privaten Hochschule? Ein Ranking der besonderen Art. mehr...

26.07.2017

Laufen im Sommer: Bist du noch dicht im Darm?

Läufer kennen gastrointestinale Beschwerden wie Durchfall oder Übelkeit. Sind Läufe sehr lang, kann das schwerwiegendere Folgen haben. Das Leaky-Gut-Syndrom erhöht die Durchlässigkeit der Darmwand: Bakterielle Lipopolysaccharide und Toxine gelangen in die Blutbahn. mehr...

14.07.2017

Depression: Der Freudenschrittmacher

Für Patienten mit einer schweren, therapieresistenten Depression gibt es möglicherweise bald eine neue Behandlungsmöglichkeit. In einer vierjährigen Studie profitierten sieben von acht Patienten von einer Tiefenhirnstimulation. Vier der Patienten wurden geheilt. mehr...

27.06.2017

Schilddrüsenkrebs bei Kindern: Japans verstrahlte Regierung

Wer mehr untersucht, findet mehr. So erklärt sich die japanische Regierung den deutlichen Anstieg von Schilddrüsenkrebserkrankungen bei Kindern und Jugendlichen in Fukushima. Aus Sicht der Ärzte-Vereinigung IPPNW ist dies „purer Lobbyismus für die mehr...

21.06.2017

Hasta la vista, LDL

Die einmalige Injektion einer kurzen Ribonukleinsäure entfernt LDL-Cholesterin aus dem Blut, so eine Studie. Bemerkenswert war auch, dass alle Patienten mit erhöhten Werten auf die Behandlung ansprachen. Die Erfolgsquote war höher als bei der etablierten mehr...

07.06.2017

Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2017 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: