Robert Kromer

Meine Artikel:

Medizinstudium: Apps für den Kittel

Woran erkennt man im Krankenhaus den Studenten? Na klar: An den vielen Taschenlehrbüchern, die aus dem Kittel hervorquellen. Oder etwa doch nicht? DocCheck zeigt Euch, wie Ihr Euch zukünftig das unnötige Geschleppe riesiger Fachwälzer sparen könnt. mehr...

12.09.2012

Medizinstudium: Applaus für die Apps

Heute hat man in der Tasche, was man nicht im Kopf hat: das Smartphone. Wir zeigen Euch, wie sich mithilfe diverser Apps der Alltag als Medizinstudent angenehmer und interessanter gestalten lässt. mehr...

05.09.2012

Bewerbung: Nase vorn im Stellensprint

Ärzte sind Mangelware und Eure Berufsperspektiven sind hervorragend. Kein Grund also, sich mit den früher oder später anstehenden Bewerbungen auseinanderzusetzen? DocCheck ist da anderer Meinung und nennt Euch die Key Facts rund um eine erfolgreiche Bewerbung. mehr...

08.08.2012

Freiwilliges Engagement? Ehrensache!

Im Medizinstudium ist Freizeit ein knapp bemessenes Gut. Doch trotzdem gibt es Studierende, die in ihrer Freizeit einer ehrenamtlichen Tätigkeit nachgehen. Wir haben zwei von ihnen interviewt und stellen Euch kurz die ehrenamtlichen Projekte vor. mehr...

27.06.2012

Mitarbeiterrekrutierung: Kreativität gefragt

In den letzten Jahren hat sich die die Arbeitsmarktsituation für angehende Ärzte verändert. An vielen Stellen mangelt es an qualifizierten Bewerbern für ausgeschriebene Arztpositionen. Das verlangt den Kliniken in der Mitarbeiterrekrutierung einiges an Kreativität mehr...

06.06.2012

Helden gesucht!

Wer gedacht hat, dass nur Ärzte Helden sein dürfen, täuscht sich. Wir brauchen Helden, jeden Medizinstudenten und noch viele mehr. DocCheck stellt Euch deshalb das Projekt "Uni hilft!" vor. mehr...

16.05.2012

Die Goldenen Regeln des Publizierens

Ein Paper ist mehr als die Fortsetzung der Doktorarbeit, es ist der Beginn einer langen Reise in die wissenschaftliche Welt, die manch einen nie wieder loslassen wird. Wir zeigen den Weg dort hin. mehr...

11.04.2012

Tierversuche: Nanosensoren statt Vivisektion

Knapp 3 Millionen Tiere werden jährlich in Deutschland für Tierversuche in der Medizin benötigt. Moralisch von Gegnern abgelehnt, sind die Experimente wissenschaftlich bis dato unverzichtbar. Nanosensoren könnten hier in Zukunft Abhilfe leisten. mehr...

04.04.2012

Uniwechsel: Kuhhandel an der Campusbörse

Nicht immer ist die erste Hochschule die Wunschuni, der Unistandort die Traumstadt oder die Kommilitonen so, wie man sie sich vorgestellt hätte. Jedoch sind Uniwechsel sehr kompliziert, aber nicht unmöglich. Wir zeigen, wie es funktioniert. mehr...

28.03.2012

iUniversity: Studium für “Digital Natives”

Die meisten Studenten von heute sind mit digitalen Technologien wie Computern und Handys aufgewachsenen - sie sind so genannte "Digital Natives". Und werden von den Unis auch als solche behandelt. Zumindest in den USA - hierzulande sind die Entwicklungen eher mehr...

29.02.2012

Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2017 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: