Regine Schulte Strathaus

Beruf: Medizinjournalistin

Meine Artikel:

Zeitmaschinchen für die Netzhaut

Mit dem weltweit ersten zur Verfügung stehenden Gen-Chip lassen sich jetzt erbliche Netzhauterkrankungen frühzeitig präzise diagnostizieren, Risiko und Progredienz besser abschätzen. Vielen jungen Patienten kann dadurch die Unsicherheit für eine genetisch bedingte mehr...

04.10.2007

Die Chromosomen-Ampel

Das neue Ersttrimester-Screening zwischen der 11. und 14. Schwangerschaftswoche kann Risiken für Fehlbildungen und Chromosomenstörungen beim Embryo bereits im sehr frühen Stadium aufdecken. Das Ergebnis, anhand einer "Ampelgrafik" in Grün, Gelb, Rot ablesbar, kann mehr...

21.09.2007

Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2018 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: