Maren Böcker

Beruf: Student der Humanmedizin

Meine Artikel:

Eine Idee, die im Supermarkt starb

In Herne gab es eine Box im Supermarkt. Man warf dort sein Arztrezept ein. Die Bestellscheine wurden von Apothekern eingesammelt, die Medikamente kurze Zeit später ausgeliefert. Das Konzept: einfach und brillant. Und ab sofort verboten, entschied das mehr...

03.07.2018

Der Traum schlafloser Nächte

Die Schlaflosigkeit vieler Menschen ließ sich bisher kaum nachweisen. Doch Schlafforscher aus Freiburg zeigen jetzt: Schlaflose Nächte finden oft nur im Traum der Patienten statt und sind gar nicht real. Für die Betroffenen ist der vermeintliche Schlafmangel dennoch mehr...

28.06.2018

700 Todesfälle durch Parkinson-Medikament?

Mit Nuplazid dachte man, einen Durchbruch in der Behandlung von Parkinson geschafft zu haben. In einem beschleunigten Verfahren erhielt das Medikament 2016 die Zulassung. Nun steht die Einnahme von Nuplazid im Zusammenhang mit über 700 Todesfällen. mehr...

19.06.2018

Neuer Wirkstoff: Eine Welt ohne Erkältungen

Bei einer üblichen Erkältungskrankheit lassen sich medikamentös bislang nur die Symptome behandeln, nicht aber die Ursache. Das könnte sich bald ändern: Ein neuer Wirkstoff hinderte in Experimenten verschiedene Rhinoviren-Stämme an ihrer Vermehrung in mehr...

18.05.2018

Zervixkarzinom: Minimalinvasive OP birgt Gefahr

Bei Zervixkarzinomen sind laparoskopische Eingriffe womöglich gar nicht besser als Laparotomien, sondern deutlich gefährlicher. Deshalb sprach sich ein internationales Ärzteteam auf der Jahresversammlung der Society of Gynecologic Oncology für die altbewährte mehr...

07.05.2018

Bio-Tattoo warnt vor Krebs

Ein Tattoo, das aussieht wie ein Leberfleck, könnte Menschen künftig als Frühwarnsystem für Tumorerkrankungen dienen. Das Tattoo zeigt erhöhte Calciumwerte an, die ein Hinweis darauf sein können, dass sich ein Tumor entwickelt. mehr...

04.05.2018

Penistransplantation mit Sack und Pack

Was das Verfahren der Penistransplantation betrifft, gab es in den letzten drei Jahren bedeutende Fortschritte. Jetzt gelang Ärzten der Johns Hopkins University der Durchbruch: Sie transplantierten einen Penis samt Hodensack. mehr...

24.04.2018

Geldstrafe für den Autogramm-Chirurgen

Gezeichnet: Ein britischer Chirurg hinterließ bei der Durchführung mehrerer Transplantationen seine Initialen auf den Organen. Nun ist er zu zwölf Monaten Freiheitsstrafe auf Bewährung, 120 Stunden gemeinnütziger Arbeit und einer Geldstrafe von £ 10.000 mehr...

15.01.2018

Causa obscura: Schwer verletzt, aber wo?

Nach einem Verkehrsunfall wird der Motorradfahrer in die Notaufnahme eingeliefert. Die Ärzte müssen schnell handeln: Im linken, stark geschwollenen Fuß fehlt der Puls, doch auf Röntgenaufnahmen können die Ärzte nichts Auffälliges finden. Was ist passiert? mehr...

27.12.2017

Ectopia cordis: Baby-Herz außerhalb des Körpers

In England kam ein Baby mit extrem seltener Fehlbildung zur Welt: Das Herz schlägt außerhalb des Brustkorbes. Nur fünf bis acht Kinder von einer Million sind betroffen und weniger als zehn Prozent überleben nach der Geburt. Der bislang stabile Zustand des mehr...

15.12.2017

Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2018 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: