Dr. Julia Hofmann

Beruf: Medizinjournalistin

Meine Artikel:

Passivrauchen: Nur Sterben ist gesünder

Nichtraucherschutzgesetze und Rauchverbote haben den Flächenbrand der Raucherdiskussion in vielen westlichen Ländern weitgehend gelöscht. Aber die dicke Luft durch Feinstaubbelastung bleibt weiterhin bestehen. mehr...

30.11.2012

Hirn frei für die Denkprothese

Der Einsatz von Prothesen beschränkt sich in der Regel auf den Ersatz der Funktion von Extremitäten. Eine Neuentwicklung von US-Forschern ist eine Neuroprothese. Sie soll verloren gegangene Fähigkeiten der Kognition wiederherstellen. mehr...

20.11.2012

Mais: Gute Kolben, schlechte Kolben

Die Getreidenutzpflanze Mais ist Nahrungsmittel, Tierfutter und Brennstoff. Inhaltsstoffe verschiedener Sorten beeinflussen offenbar den Stoffwechsel. Während eine Sorte nephroprotektiv wirkt, wurde einer anderen unlängst eine krebsfördernde Ursache nachgesagt. mehr...

26.10.2012

Schizophrenie: Biomarker für den Wahn

Schizophrenie zu diagnostizieren kann selbst Experten Kopfzerbrechen bereiten, denn es gilt, das innere Erleben des Patienten richtig einzuordnen. Auch die Therapie kann sich schwierig gestalten. US-Forscher sind nun auf der Suche nach Biomarkern aus dem Labor. mehr...

18.10.2012

Epidemiologie 2.0: Ab in den Urlaub!

Flughäfen sind Knotenpunkte von Netzwerken. Von dort aus breiten sich reisende Menschen und Waren netzartig aus. Gleiches gilt für Mitbringsel wie Keime und Infektionskrankheiten. Ein mathematisches Modell ist Infektionswegen auf der Spur. mehr...

12.10.2012

Hemiparese: Einlagen helfen der Statik

Bei Gleichgewichtsstörungen infolge eines Schlaganfalls ist die Physiotherapie wirksam - doch manchmal nur solange sie gemacht wird. Der Schwäche einer Körperhälfte und den damit verbundenen Gleichgewichtsstörungen lässt sich möglicherweise mit Schuheinlagen mehr...

27.09.2012

Immunoseneszenz: Rente ohne Abwehr

Der Immunoseneszenz liegt ein Alterungsprozess zugrunde, der in den Körperzellen fortschreitet. Diesen Prozess zu beeinflussen, machten sich Forscher zur Aufgabe und warten mit ersten Erfolgen im Tierversuch auf. mehr...

21.09.2012

Fremdgänger: Metformin lässt Neurone wachsen

Bei Erkrankungen des Nervensystems oder dessen Verletzung ist die Anregung der Neurogenese eine Option, die aber praktisch bislang kaum umsetzbar war. Hoffnung auf neue Hirnzellen erweckt nun das Diabetes-Medikament Metformin. mehr...

24.08.2012

Adipositas: Fat Friends Forever

„Zeig mir deine Freunde und ich sag dir wer du bist“ – ein abgedroschenes Sprichwort? Ganz und gar nicht, wenn es um das Körpergewicht geht. Denn Freunde gehen tatsächlich durch dick und seltener durch dünn, wie US-Forscher an High-School-Studenten mehr...

15.08.2012

Schmerztoleranz: Das tapfere Sportlerlein

Die Schmerzwahrnehmung ist individuell, doch scheinen Leistungssportler bei Schmerzen oft besonders „tapfer“. Tatsächlich verändert Sport die Schmerztoleranz, ergab eine Untersuchung Heidelberger Wissenschaftler. mehr...

08.08.2012

Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2017 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: