Jakob Simmank

Beruf: Student der Humanmedizin

Meine Artikel:

Patientenwohl: Ethikrat haut Kliniken auf die Finger

Der Deutsche Ethikrat macht darauf aufmerksam, dass es in deutschen Krankenhäusern allem voran um das Patientenwohl zu gehen habe. Wirklich? Was wie ein schlechter Scherz klingt, ist auf den zweiten Blick wirklich wichtig. mehr...

13.04.2016

Wege zum Medizinstudium: Geschlossene Gesellschaft?

Das Medizinstudium gilt als prestigereiches, sozial geschlossenes Fach. Wenige Kinder aus Nicht-Akademiker-Familien schaffen den Sprung. Drei Mediziner erzählen von ihren sehr unterschiedlichen familiären Herkünften und ihrem Weg ins Studium. mehr...

10.06.2015

Schweizer „Landlust“: Idyll und Drill

Wenn das PJ beginnt, strömen tausende deutsche Medizinstudenten zu unseren Nachbarn in die Schweiz. Wir stellen uns diesem „Abwanderungswahn“ mit einem höchst satirischen Rundumschlag. mehr...

20.05.2015

Arztbewertung: Die Rache des kleinen Mannes?

Ein Viertel aller Deutschen sucht auf Internet-Portalen nach einem passenden Arzt. Über die Sinnhaftigkeit solcher Portale wird dabei gestritten: Stärken sie die Patientenautonomie oder sind sie Ausdruck eines durchökonomisierten Gesundheitssystems? mehr...

24.03.2015

Des Arztes neue Wege: Tausche Klinik gegen Bildschirm

Medi-Aussteiger, die Zweite: Prof. Joachim E. Fischer erzählt DocCheck im Interview, wie er der Klinik den Rücken kehrte, über den Geruch und Geschmack von Harvard, die Gründung seines Start-ups, den inneren Kompass und Sechser im Lotto. mehr...

21.01.2015

Adipositas-Bashing: Dickmacher im System

Übergewichtige werden auch im Gesundheitssystem für ihr Gewicht stigmatisiert. Respektloser Umgang ist dabei nur die Spitze des Eisbergs. Vielmehr torpediert das Stigma Abnehmwünsche und adäquate Diagnostik. Deshalb braucht es Interventionen im Medizinstudium. mehr...

03.12.2014

Medi-Aussteiger: Ich bin dann mal raus

Was ist die Motivation, sich nach dem Medizinstudium gegen eine Karriere als praktizierender Arzt zu entscheiden? Und welche Alternativen bieten sich einem Absolventen, der mit diesem Gedanken spielt? Wir führten mit einem „Aussteiger“ ein Gespräch über Zufälle, mehr...

26.11.2014

AMBOSS: Schöne neue Wissenswelt?

Letzte Woche registrierte das Programm AMBOSS über zwei Millionen Kreuze. Seine Praktikabilität erklärt den Marktanteil von über 90 % in der Examensvorbereitung. Das faktische Monopol wirft aber auch Fragen nach Prüfungskultur und Struktur der Wissenslandschaft mehr...

08.10.2014

„Illegal“ und krank: Nur wer Schmerzen hat, wird behandelt

Wer ohne Papiere in Deutschland ist und krank wird, hat ein Problem: Bei Behandlung droht eine sofortige Abschiebung. Das Medinetz Leipzig will diesen Menschen Zugang zu einer guten medizinischen Versorgung ermöglichen – ohne Angst vor Abschiebung. mehr...

20.08.2014

Copyright © 2019 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: