Claus-Henning Bley

Meine Artikel:

Hämmern, sägen, bohren: Unfallchirurgie

Die Unfallchirurgie ist kein leichtes Fach - trotzdem ist es für Martina Mühe das einzig wahre. Die Ärztin erzählt im 7. Teil der Facharzt-Reihe, wieso sie sich für gerade dieses Gebiet entschieden hat. mehr...

15.06.2011

Nebenjob Sozialstation

Wie geht man mit jemandem um, der grade erfahren hat, dass er querschnittsgelähmt bleiben wird? Was bedeutet das für sein Leben? Anne war dabei und hat einiges für den Arztberuf gelernt. mehr...

25.05.2011

Stipendium: Der kleine Lottogewinn

Das Medizinstudium ist teuer: mancher Student weiß jedoch gar nicht, wann er die Zeit aufbringen soll, um Geld zu verdienen. Zum Glück kann man sich auch „sponsern“ lassen, wenn man die richtigen Argumente liefert. mehr...

11.05.2011

Stille Patienten: Nebenjob Pathologie

Die Pathologie ist nicht jedermanns Sache: vielen ist die Arbeit an Toten einfach unangenehm. Nicht so Sylvia, die während des Studiums in der Pathologie jobbte und dabei ihren Traumberuf fand. mehr...

27.04.2011

Physician Assistants: Untergang der Ärzte?

In den USA gibt es sie schon lange, in Deutschland kommen sie grade erst auf: Physician Assistants (PAs) sollen die Ärzte zukünftig im Klinikalltag entlasten. Werden Ärzte jetzt überflüssig? mehr...

30.03.2011

Mit Gummistiefeln im OP-Waschraum

Wer sich für eine Famulatur nach Afrika begibt, hat einiges zu erzählen: zum Beispiel was man tut, wenn man mitten in der Nacht in einem Krankenhaus ankommt, wo einen keiner erwartet. Oder, wie ein namibianischer OP-Waschraum aussieht. mehr...

26.01.2011

Chirurgie an der Fifth Avenue

Viele Studenten verbringen ein PJ-Tertial im Ausland. Erfahrt hier, welche Erfahrungen man in New York sammeln kann. mehr...

19.01.2011

Via App zur Diagnose: Helfer in der Kitteltasche

Was man nicht im Kopf hat, hat man im iPhone: Smartphones erobern die Kitteltaschen und helfen im Alltag mit nützlichen Infos, Formeln und Datenbanken weiter. Auch für Studenten gibt es eine Reihe nützlicher Apps, von denen wir Euch hier einige vorstellen. mehr...

12.01.2011

Im Schlaf Geld verdienen

Der 5. Teil unserer Reihe "Außergewöhnliche Nebenjobs": diesmal erzählt Melissa, wie man mit Schlaf Geld verdient. In einem Schlaflabor hat sie während ihres Studiums Patienten beim Schlafen überwacht. mehr...

05.01.2011

Einmal Malaria zum Mitnehmen bitte…

Nebenjob-Reihe Teil 4: Knapp 70.000 Beschäftigte, 50 Millionen Passagiere jährlich... ein nicht unerheblicher Teil davon krank. Die Flughafenklinik Frankfurt ist der perfekte Ort für Studenten, um einen nicht ganz alltäglichen Klinikbetrieb kennen zu lernen. mehr...

05.11.2010

Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2018 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: