Dipl. biol. Birgit Frohn

Meine Artikel:

Tinnitus: Umerziehung für den Nervton

Bei nahezu drei Millionen Bundesbürgern pfeift es täglich im Ohr. Eine akustische Modulation von Nervenzellen setzt direkt an einer der Ursachen von Tinnitus an: die digitale Therapie soll die krankhafte Synchronisation in Tinnitus-assoziierten Hirnregionen gezielt mehr...

14.11.2012

ESD: Magen am Stück oder geschnitten?

Die endoskopische Submukosadissektion erlaubt es, Magentumore komplett in einem Stück zu entfernen. Diese en-bloc-Entnahme bietet klare Vorteile: Sie senkt das Risiko für Rezidive und lässt genauere Rückschlüsse über weitere Risiken zu. mehr...

17.08.2011

Burnout: Immer auf Achse

Neuropsychobiologische Daten der Stressforschung liefern neue Einblicke in die Ursachen von Burnout: Bei der ätiologischen Spurensuche finden sich eindeutige Indizien dafür, dass die Hypothalamus-Hypophysen-Nebennierenrinden-Achse eine Schlüsselrolle spielt. mehr...

27.07.2011

Schmerzwahrnehmung: Aua, Amor!

Das Herz rast, der Magen drückt, an Schlaf ist nicht zu denken - Liebeskummer. Diese Symptome werden nicht "nur" psychisch, sondern auch körperlich als schmerzhaft empfunden. Denn Liebesleid und physischer Schmerz aktivieren die gleichen Areale im Gehirn. mehr...

27.04.2011

Einmal Depression mit Mayo, bitte

Nahrungsfette beeinflussen nicht nur die physische, sondern auch die psychische Gesundheit. Daten zeigen, dass ungesunde Fette wie Transfette das Depressionsrisiko erheblich erhöhen. Ungesättigte Fettsäuren wirken dagegen neuroprotektiv. mehr...

24.02.2011

Diabetesrisiko: Limo erfrischt nicht

Wer regelmäßig zuckerhaltige Getränke trinkt, hat ein erhöhtes Risiko, an Typ-2-Diabetes und am metabolischen Syndrom zu erkranken: Bereits ein bis zwei Gläser täglich steigern das Risiko für Typ-2-Diabetes um 26 und für das metabolische Syndrom um 20 Prozent. mehr...

30.11.2010

Minimal-invasiv: Wundeschön!

Weniger ist mehr – auch im OP. Verfahren werden zusehends weniger invasiv. Eine Dynamik, die in der NOTES-Methode ihren Höhepunkt erreicht hatte. Vorläufig, denn inzwischen stehen zwei Technologien in den Startlöchern. Beide gelten als Meilensteine. mehr...

01.10.2010

Prostatakarzinom: Stahl schlägt Strahl

Patienten mit Prostatakarzinom, die operativ behandelt werden, haben eine signifikant höhere Überlebensrate: Die tumor-assoziierte Mortalität bei hormoneller Behandlung ist dreimal höher. Bei der Radiotherapie ist sie doppelt so hoch. mehr...

17.09.2010

Wenn Popeye Pneumonie hat

Kreuzfahrten boomen: Nie zuvor waren so viele Urlaubsschiffe unterwegs. Europaweit wohnen jährlich Millionen Passagiere in den schwimmenden Hotelstädten. Doch wie lässt sich die gesundheitliche Versorgung sicherstellen? Und wie steht es um Prävention auf hoher See? mehr...

18.08.2010

Systembiologie: Virtual Vitality

In Freiburg trafen sich im Juni Systembiologen aus aller Welt zur Konferenz über System Biology of Mammalian Cells. In deren Verlauf wurde deutlich, welche enormen Fortschritte die Systembiologie vor allem im letzten Jahrzehnt gemacht hat. mehr...

09.07.2010

Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2018 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: