Die Brös’sche Büffelrevolution

2. Mai 2013
Teilen

Unser Flexikon-Aktivist Sascha Alexander Bröse hat sich das Flexikon zu Nutze gemacht, um das Nonplusultra der Prüfungsvorbereitung zu schaffen. Und das Beste: Er lässt alle Studenten mit Internetanschluss daran teilhaben!

Wer kennt es nicht: Unzählige Fragen und mögliche Antworten. Qualmende Köpfe vom stupiden Auswendiglernen. Neben Notizzetteln und Post-Its am Monitor  stapeln sich Bücher zur Kontrolle und als Quelle für weiterführende Infos neben der Tastatur.

1318_Schreibtisch_block

Sascha Alexander Bröse, Student der Zahnmedizin an der Goethe Universität Frankfurt am Main, hat sich vorgenommen das Lernen für Mediziner so einfach und bequem wie möglich zu gestalten. Seine Vision: Um alle Fragen in der Klausur beantworten zu können, soll man nicht mehr die ganzen Lexika und Atlanten durchforsten müssen, sondern auf einem Portal alles zentral finden.

3.500 aktuelle multiple Choice-Aussagen hat er aus den letzten 7 Jahren Anatomie-Prüfungen zum Thema ZNS gesammelt, digitalisiert und als übersichtliches FlexiQuiz veröffentlicht. Aber das ist noch nicht alles: Entsprechende Kommentare verraten Euch nach der Auflösung, warum genau diese Frage richtig oder falsch ist.

So könnt Ihr Euch mit dem Flexikon perfekt auf das Examen vorbereiten und weitere Infos direkt in den Artikeln zum Thema einsehen.

Werde jetzt Teil der Büffelrevolution und starte die Flexikon-Examensvorbereitung.

Viva la Flexikon!

11 Wertungen (4.64 ø)
Humanmedizin, Pharmazie, Studium

Die Kommentarfunktion ist nicht mehr aktiv.



Copyright © 2017 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: