Herold opfert Hosenträger

16. März 2012
Teilen

Den Herold kennt jeder. Aber wie gut kennt er Sie? Dr. Herold will Sie kennenlernen und Ihre Meinung zum neuen multeBook "Herold Innere Medizin" erfahren. Dafür opfert er sogar sein kultiges Markenzeichen...

Das erste Kapitel des brandneuen multeBooks „Herold Innere Medizin“ ist seit einigen Wochen im App Store für das iPad verfügbar. Wie gefällt es Ihnen, welche Funktionen wünschen Sie sich noch und welche Kapitel sollen aus Ihrer Sicht als nächstes in multeBook-Form erscheinen?

Sagen Sie dem Herausgeber Dr. Gerd Herold sowie uns, dem Redaktionsteam von DocCheck, Ihre Meinung. Das geht ganz einfach über…

• die Feedback-Funktion im multeBook
• eine Bewertung im App Store
• die Herold Facebook-Seite
• die DocCheck Herold-Gruppe

Unter den ersten 1.000 Teilnehmern verlosen wir 20 Printausgaben des “Herold Innere Medizin 2012” mit persönlicher Widmung von Dr. Gerd Herold. Oben drauf gibt’s ein Stück seines kultigen Markenzeichens: Ein Original-Herold-Hosenträger-Lesezeichen! Wie es genau geht, verrät er Ihnen in einer Videobotschaft selbst:

Sie kennen das DocCheck multeBook noch nicht?

Das DocCheck multeBook Herold Innere Medizin ist mehr als ein simples eBook: Es ist dynamisch & interaktiv! Die Basis ist der Herold, das Standardwerk der Inneren Medizin, das examenswichtige „Fallstricke“ ebenso wie Evidence Based Medicine berücksichtigt und jährlich aktualisiert unverzichtbar zum Lernen und Nachschlagen ist. Erweitert mit multimedialen Elementen, interaktiven Lernmöglichkeiten und weiterführenden Inhalten ermöglicht es ein mehrdimensionales Lernerlebnis! Das DocCheck multeBook ist speziell für das iPad 2 optimiert und erscheint kapitelweise. Los geht´s mit dem Kapitel Gastroenterologie.

Holen Sie sich das jetzt im App Store zum Einführungspreis von 9,99 € – nur für kurze Zeit!

11 Wertungen (2.91 ø)
Allgemein

Die Kommentarfunktion ist nicht mehr aktiv.

4 Kommentare:

Sonstige

Vielen Dank für Ihr Feedback und Ihr Interesse an dem multeBook ¿Herold Innere Medizin¿. Wir arbeiten auch bereits an der Umsetzung weiterer Formate. Leider kann ich Ihnen aber nicht sagen, wann die Kindle Version verfügbar sein wird.
Ich empfehle Ihnen bis dahin das entsprechende Kapitel als PDF-eBook bei DocCheck Load zu downloaden. Aufgrund der Dateigröße rate Ihnen jedoch vom Download der Gesamtausgabe ab.

#4 |
  0
Sonstige

Vielen Dank für Ihr Feedback und Ihr Interesse an dem multeBook ¿Herold Innere Medizin¿. Wir arbeiten daran die App kontinuierlich sowohl redaktionell als auch technisch zu erweitern und zu verbessern. Damit das multeBook den gewünschten Mehrwert in didaktischer und technischer Hinsicht bringen kann, investieren wir ein hohes Maß an Aufwand, redaktionell wie entwicklungstechnisch. Somit gestaltet sich der Preis nach dem Umfang und Aufwand des jeweiligen Kapitels, was aus unserer Sicht eine faire Lösung für alle ist. Ein Vorteil dieses Preismodels ist auch die Flexibilität. So werden ¿kleinere¿ Kapitel dementsprechend etwas günstiger als das Kapitel Gastroenterologie sein, das eines der größten Kapitel im Herold ist.

#3 |
  0
Carsten Haefner
Carsten Haefner

9,99 EUR (Einführungspreis?) für nur ein Kapitel – ziemlich teuer.

#2 |
  0
Dr. Bernd-Philipp Hoff
Dr. Bernd-Philipp Hoff

Wann gibt es den Herold bei Kindle ???

#1 |
  0
Copyright © 2017 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: