Mitglieder-Ehrungen im Januar

29. Januar 2014
Teilen

„Wer nicht fragt, bleibt dumm!“ Dieses Motto haben sich einige User im Januar besonders zu Herzen genommen. Alles andere als dumm, haben sie spannende Fälle veröffentlicht, Fragen Ihrer Kollegen beantwortet und unermüdlich diagnostiziert. DocCheck sagt Danke.

  • Jennifer Groß – Sie erhält von uns den „Nachtschwärmer Award“ fürs aktive Diagnostizieren nach Mitternacht.
  • Dr. med Karl-Heinz Günther – Der DocCheck Rätselkönig hält mit seinen Bilderrätseln die grauen Community-Zellen auf Trab.
  • Dr. med. Roland Sautter – Dank dieses Antwort- und Denkanstoßgebers ist jede Diskussion auch den zweiten Hingucker wert.
  • Dr. med. Jan Schiefer – Umtriebig, schnell und stets zur Stelle: Eigenschaften, die ihn zum „Superdoc“ des Monats machen.
  • Ärztin Gisa Müller bohrt tiefer als so mancher Zahnarzt und erhält für Ihr reges Interesse die digitale Diskussionsmarathon-Medaille fürs „Nicht lockerlassen“.

Sie haben auch eine Frage oder möchten beim Lösen eines Falls helfen? Dann machen Sie mit bei Kollegen fragen!

Viel Spaß beim Diagnostizieren wünscht Ihr DocCheck-Team

8 Wertungen (4.63 ø)
Medizin

Die Kommentarfunktion ist nicht mehr aktiv.



Copyright © 2017 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: