Befundrätsel: Ach du dickes Ei

19. September 2012
Teilen

Diese Woche heißt es bei DocCheck wieder Rätselspaß für Mediziner. Dieses Mal mit einer MRT-Aufnahme, die für Laien wohl eher aussieht, wie zwei Eier aus Jurassic Park. Was brütet der Patient hier wirklich aus?

Die folgende Aufnahme stammt von einem Patienten, der sich in der Notaufnahme gemeldet hat.

Hast Du eine passende Lösung parat oder bist Du noch ein Küken auf dem Gebiet der bildgebenden Verfahren? Gib jetzt Deine Diagnose und Therapiemöglichkeiten im Kommentarfeld ab!

Was ist mit Dir? Auch schon spannende Entdeckungen in Praxis und Klinik gemacht? Schick uns Deine kniffligsten Fälle oder lade diese bei DocCheck Pictures hoch und teste Deine Kommilitonen!

48 Wertungen (3.75 ø)
Studium

Die Kommentarfunktion ist nicht mehr aktiv.

11 Kommentare:

Nichtmedizinische Berufe

Hier kommt des Rätsels Lösung:
Es handelt sich, wie von vielen richtig erkannt, um eine beidseitige Calcaneustrümmerfraktur. Hier geht’s zum Artikel mit der entsprechenden Befundserie: flexikon.doccheck.com/de/Kalkaneusfraktur
Gratulation allen Richtig-Rätslern!
Bis zum nächsten mal!

#11 |
  0
Heilpraktikerin

Calcaneusfraktur beidseits. Verursacht durch einen Sprung aus großer Höhe. Zum Beispiel durch die Flucht von Ost nach West Berlin, die Mauerspringer.

Petra Butschko
Heilpraktikerin mit Erfahrung als OP-Schwester in West-Berlin

#10 |
  0
Heilpraktikerin

Calcaneusfraktur beidseits. Verursacht durch einen Sprung von einer hohen Mauer. Das war zu Grenzzeiten der Berliner Mauer. Als Flüchtling aus Ost Berlin über die Mauer. Zwar geschaft, aber die Mauer war sehr hoch.
Behandlung: Schrauben und Verplattung oder Fixateur extern.

Petra Butschko
Heilpraktikerin und vorher vielen Jahren OP-Schwester

#9 |
  0
Birgit Simon
Birgit Simon

beidseitige Calcaneus-Trümmer-Fraktur im CT, nicht MRT

#8 |
  0
Studentin der Humanmedizin

Bin auch für den Calcaneus

#7 |
  0
Nichtmedizinische Berufe

Hallo liebe Medizinrätselfreunde
ich will noch nicht zu viel verraten und allen bis morgen noch die Möglichkeit geben, einen Tipp abzugeben.
Morgen löse ich auf – seid gesapannt!

#6 |
  0
Chioma Nnennaya
Chioma Nnennaya

ich bin auch für eine beidseitige Calcaneusfraktur. Frakur stabilisieren mittels Schrauben?

#5 |
  0
Student der Humanmedizin

Mein Tip:
Diagnose: bilaterale, peritrochantäre Femurfraktur
Therapie: Osteosynthese mit dynamischer Hüftschraube
oder TEP?

#4 |
  0
Herr Faried Aly
Herr Faried Aly

Calcaneus und Talusfraktur dachte ich auf den ersten Blich auf die Knochen, jedoch finde ich den Weichteilmantel drumherum für die Knöchel-, Fußregion zu breit. Aber vielleicht hat die Person eine Elephantiasis der Unterschenkel?

Ansonsten würde ich mich aus dem Fenster lehnen und anhand des Weichteilmantels eher an eine Trümmerfraktur der Knieregion denken, wobei da wiederum die Knochenfragmente nicht ganz ersichtlich sind.

#3 |
  0
Heilpraktikerin

schließe mich der Calcaneusfraktur bds. an …

#2 |
  0
Christian Platz
Christian Platz

Calcaneusfraktur beidseits?

#1 |
  0


Copyright © 2017 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: