Honorarstreit: Wir geben Dir eine Stimme

26. September 2012
Teilen

Im Honorarstreit zwischen Krankenkassen und niedergelassenen Ärzten verhärten sich zunehmend die Fronten. Für die einen ein Jammern auf hohem Niveau, sprechen die anderen von dringend notwendigen Ausbesserungen. Welcher Meinung seid Ihr?

Der Honorarstreit ist noch nicht vorbei. Die Verhandlungen über die für 2013 festgelegten Ärztehonorare sind zurzeit ausgesetzt und wurden auf den 4. Oktober verschoben. Bis dahin hat sich die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) grundsätzlich dazu bereit erklärt, die Streikmaßnahmen auszusetzen, die niedergelassenen Ärzte sind jedoch jederzeit dazu bereit, auf aktuelle Geschehnisse zu reagieren und für Protestmaßnahmen ihre Praxen zu schließen. Eine endgültige Einigung ist bisher noch in weiter Ferne.

Bezieht Stellung und sagt Eure Meinung

Der Honorarstreit betrifft nicht nur die Ärzte und Psychotherapeuten, auch Ihr solltet Euch angesprochen fühlen. DocCheck möchte Eure Meinung zu diesem Thema wissen. Verleiht Eurer Meinung zu diesem kontroversen Thema eine Stimme!

Schickt uns Eure Meinung per Mail an: streik@doccheck.com. DocCheck sammelt Eure Beiträge und veröffentlicht anschließend einen Artikel mit den besten Stimmen.

12 Wertungen (5 ø)
Studium

Die Kommentarfunktion ist nicht mehr aktiv.

Copyright © 2017 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: