Gynäkologie-Lektüre to go

11. Oktober 2012
Teilen

Medizinische Fachbücher und Zeitschriften jederzeit und von überall abrufbar – das ist DocCheck Load. Lesefutter und Vortragsmaterialien rund um Gynäkologie gibt’s hier in Form von downloadbaren eBooks, Journals und eLearning.

DocCheck Load bietet Ihnen erstklassige Fachtitel, die Sie z.B. als PDF-eBook direkt abrufen können. Viele Titel können Sie kapitelweise downloaden. Entscheiden Sie somit selbst, welche Inhalte für Sie relevant sind – und kaufen Sie auch nur diese! In Ihrer persönlichen eBox können Sie auf Ihre Fachliteratur jederzeit und von überall zugreifen.

Unsere eBook-Empfehlungen zur Gynäkologie:

  • Tipps und Tricks für den Frauenarzt: Die Frauenheilkunde erstreckt sich in ihren vielen Schwerpunkten über alle Spektren der klinischen Medizin. Diese Sammlung von Tipps und Tricks für den Frauenarzt ist für die Kitteltasche konzipiert und sollte in keiner Klinik und Praxis fehlen; es enthält aber auch für interessierte Studenten viele wertvolle Informationen, die über das Lehrbuchwissen hinausgehen.
  • Gynäkologische Infektionen – Das Handbuch für die Frauenarztpraxis: Das Buch richtet sich an alle Frauenärztinnen und Frauenärzte, die sich über infektiologische Krankheitsbilder, deren Klinik, Labordiagnostik, Therapie und Prävention informieren wollen. Der Übersichtsdarstellung aller relevanten bakteriellen, viralen, mykotischen und parasitären Infektionskrankheiten folgt ein diagnostischer Teil mit einem Überblick über die wesentlichen Parameter und Nachweisverfahren
  • Vom Recht auf ein gesundes Kind: Ein Plädoyer für die PID-Präimplantationsdiagnostik. Ein längst überfälliges Debattenbuch zu einem hochemotionalen Thema. Der Frauenarzt Matthias Bloechle zeigte sich 2006 selbst an, weil er an drei Paaren die Präimplantationsdiagnostik (PID) durchgeführt hatte. Bei dem Verfahren werden Embryonen vor ihrer Einpflanzung in den Mutterleib untersucht. Durch seine Selbstanzeige wollte Bloechle juristisch klären, ob die PID gegen das Embryonenschutzgesetz verstößt.
  • Psychopharmakotherapie in Schwangerschaft und Stillzeit
: Diese Buch hilft die richtigen Entscheidungen zu treffen. Aktuelle Informationen zu den Auswirkungen der Medikamente auf das ungeborene oder neugeborene Kind. Empfehlungen und Entscheidungshilfen hinsichtlich der medikamentösen Therapie. Tabellarische Darstellung der 68 wichtigsten Substanzen aus der Gruppe der Neuroleptika, Antidepressiva, Phasenprophylaktika und Tranquilizer.
  • Neugeborenen Screening in Deutschland: Kompetent und praxisnah liefern die Autoren wichtige Informationen zu den einzelnen Krankheiten sowie zur Basisdiagnostik bei auffälligem Screeningbefund und der unmittelbar einzuleitenden Therapie. Ebenso geben sie fundierte Grundlagen zur ersten Kommunikation mit den Familien an die Hand.
Der einheitliche Aufbau der Kapitel und das übersichtliche Layout erlauben ein schnelles Erfassen der Details.

Lesehungrig geworden?

Bei DocCheck Load finden Sie Fachbücher und Journals, eLearning und Software und Apps sowie Medizin-Datenbanken und vieles mehr zum direkten Download oder Online-Abruf. Viele Publikationen können Sie auch kapitelweise abrufen! Einfach die gewünschten Inhalte auswählen, mit wenigen Klicks kaufen und direkt loslesen. Komfortabler geht’s nicht!

0 Wertungen (0 ø)
Allgemein

Die Kommentarfunktion ist nicht mehr aktiv.



Copyright © 2017 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: