Sarkome: „Wir haben ein Diagnoseproblem“

31. Oktober 2018

Mit Sarkomen kennen sich nur wenige Ärzte aus. Das erschwert eine frühzeitige Diagnose und Behandlung. Insbesondere aggressive Subtypen sind schwer zu therapieren. Die Pathologin Prof. Wardelmann erklärt, von welchen neuen Therapien sie sich den größten Erfolg verspricht.

16 Wertungen (3.44 ø)
Medizin, Onkologie

Die Kommentarfunktion ist nicht mehr aktiv.



Copyright © 2018 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: