Arbeitssicherheit scharf geschaltet

5. Februar 2010
Teilen

Als Praxisinhaber sind Sie verpflichtet, Ihre Mitarbeiter im Arbeitsschutz zu unterweisen. Lästig, aber unerlässlich. DocCheck Load bietet Hilfestellung: „Elektronische Unterweisung Arbeitssicherheit Arztpraxis“ spart Zeit und bringt bis zu 18 CME-Punkte.

Das Arbeitsschutzgesetz verpflichtet jeden Unternehmer, seine Mitarbeiter über Sicherheit, Gesundheitsschutz und mit ihrer Arbeit verbundene Gefährdungen zu unterweisen. Die Wiederholung der Unterweisung mindestens einmal jährlich sowie die Dokumentation sind für jeden Praxisinhaber Pflichtprogramm.

DocCheck Load bietet Ihnen jetzt das elektronische, CME-zertifizierte Unterweisungsprogramm Arbeitssicherheit Arztpraxis von Acta Medica. Mit dem Basispaket unterweisen Sie 12 Monate lang bis zu 25 Nutzer. Das spart Zeit und Geld: Denn Ihre Mitarbeiter führen die Unterweisung selbstständig durch. Mit der lückenlosen Dokumentation gehen Sie auf Nummer Sicher und sind auf Überwachungen und Begehungen durch Aufsichtsbehörden optimal vorbereitet.

Eins ist sicher: Bis zu 18 CME-Punkte

Das Basispaket ist ein Online-Schulungssystem, mit dem Sie folgende Module 12 Monate lang unterweisen können:

• Pflichten des Unternehmers
• Grundunterweisung
• Brandschutz
• Elektrische Betriebsmittel
• Erste Hilfe
• Persönliche Schutzausrüstung
• Hygiene
• Biostoffe
• Pandemie

Die Aktivierung des Schulungspakets erfolgt nach Kauf über DocCheck Load bequem über Ihr DocCheck Passwort. Profitieren Sie jetzt vom DocCheck Load Aktionspreis von nur 220,00 Euro statt 240,00 Euro! Jedes Modul ist mit 2 CME-Punkten zertifiziert, d.h. Sie können bis zu 18 CME-Punkte sammeln. Hier erfahren Sie mehr.

Medizin zum Herunterladen

DocCheck Load bietet Ihnen Fachliteratur, Software und eLearning rund um das Thema Medizin & Healthcare zum direkten Download oder Online-Abruf. Das Angebot wächst täglich! Bezahlen Sie bequem und sicher per Kreditkarte, Lastschrift, PayPal oder DocCheck Kundenkonto. Ihre erworbenen Inhalte liegen sofort nach Kaufabschluss in Ihrem persönlichen Download-Archiv bereit. Sie können jederzeit und von überall darauf zugreifen.

11 Wertungen (3.82 ø)
Allgemein

Die Kommentarfunktion ist nicht mehr aktiv.

3 Kommentare:

Preislich um eine Zehnerpotenz überzogen.

#3 |
  0

Das erhalten Sie vor Ort von einer regionalen Sicherheitsfachkraft günstiger! Diese übernimmt Ihnen dann auch noch so lästige Aufgaben wie z.B. die Gefährdungsbeurteilung!
Nicht erwähnt wurde, dass Sie zusätzlich zur Arbeitssicherheit auch noch eine Betriebsärztin / einen Betriebsarzt für die, nach der Biostoff-VO und der ArbMed-VV vorgeschriebenen Untersuchungen Ihres Personals benötigen.

#2 |
  0

“Lästig, aber unerlässlich.”

Sollte das nicht selbstverständlich sein, dass ich mich um die Sicherheit un das Wohlergehen meiner MitarbeiterInnen kümmere?

Ich habe alle 2 Jahr eine kostenlose Fachberatung durch die AUVA durch eine Arbeitsmedizinerin und einen Techniker. Davon lerne ich auch für mich Einiges – wennglkeich nicht alles einsichtig ist, aber das meiste find ich gut. Na gut, es dauert insgesamt ca 90 Minuten, aber das ist es mir wert.

#1 |
  0
Copyright © 2017 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: