Fahrtauglichkeit: Erste Leitlinie für Diabetiker

24. Mai 2018

Die Bewertung der Fahreignung von Diabetes-Patienten war bislang ein Thema, das sich in einer haftungsrechtlichen Grauzone befand. Mit der Leitlinie „Diabetes und Straßenverkehr“ soll sich das ändern, erklärt Co-Autor Dr. Reinhold Holl im Interview.

12 Wertungen (3.58 ø)

Die Kommentarfunktion ist nicht mehr aktiv.

1 Kommentar:

Heilpraktiker

Welches Ausmaß muß eine Polyneuropathie, die auch nach Chemotherapien wegen Tumorerkrankungen auftreten, haben, um das Autofahren zu untersagen, was der Behandler übrigens nicht kann, ich kann nur eine Empfehlung aussprechen und wie kann der Neurologe dies einwandfrei quantifizieren.

#1 |
  1


Copyright © 2018 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: