Rette mich, wer kann!

1. April 2010
Teilen

Thomas Wieshoff, Gründer der Diskussionsgruppe "Rettungsdienst/Notfallmedizin", beschreibt Erlebnisse aus dem Arbeitsalltag und fragt die DocCheck Community nach ihrer Erfahrung. Kannst Du mitreden?

„Bei einer Übernahme des NEF war kein Dopamin mehr in der Medibox vorhanden. Also, flux zur Wache gefahren um den Bestand aufzufüllen. Hier musste ich von unserem “Apotheker” jedoch erfahren, dass es kein Dopamin mehr gibt und auch keine Alternativen. Aussage des ÄLRD wäre, ein Supra-Perfusor würde es genauso tun. Kopfschüttelnd und verwundert über die Aussage nahm ich mir die anderen Medikamente und ging. Als der Melder ging und die EL über Funk sagte “vermutlich Rea..” schwante mir Böses. Und so kam es auch: Pumpen, Pusten, Grillsaison eröffnen, und der Patient wollte dann doch nicht ins Jenseits. Der Doc sagte: “Machst Du mir mal bitte einen Dopamin-Perfusor fertig?” worauf ich nur erwiedern konnte, “Perfusor ja, Dopamin nein. Kannst nen Supra-Perfusor haben.” Ich blickte daraufhin in drei (NA und 2 RA) ungläubige Gesichter. Dar Patient hat es dann auch ohne Dopamin-/ Supra-Perfusor bis ins Krankenhaus geschafft…“ (Autor: Thomas Wieshoff)

Logge Dich jetzt mit Deinem DocCheck Passwort bei Faces ein, aktiviere Dein persönliches Profil und lese die Reaktionen der Kollegen oder teile Deine eigenen Erfahrungen.

Was ist Faces?

DocCheck Faces ist das medizinische Online-Netzwerk von DocCheck. Ärzte, Zahnärzte, Apotheker und Medizinstudenten sowie andere Healthcare Professionals pflegen hier ihre beruflichen Kontakte oder „netzwerken“ mit Freunden und Kollegen. Der Service ist kostenlos und nur registrierten DocCheck Nutzern vorbehalten.

Noch Fragen? Dann schreibe uns Deine Fragen und Anregungen.

4 Wertungen (2.75 ø)
Allgemein

Die Kommentarfunktion ist nicht mehr aktiv.

Copyright © 2017 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: