„Mein Kleiner hat bestimmt eine Allergie …“

7. Dezember 2017
Teilen

Eltern, die bei ihren Kindern eine Allergie vermuten, sind in Kinderarztpraxen Dauergäste. Hat die Zahl der Betroffenen zugenommen? Davon geht Dr. Christof Metzler nicht aus. Er erklärt, wie er bei einem Verdacht vorgeht und was die wichtigsten Schritte einer differenzierten Anamnese sind.

14 Wertungen (3.86 ø)
Medizin, Pädiatrie
userImage

Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
Bitte schreiben Sie einen Kommentar.


Copyright © 2017 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: