Tüftelt mit am Stethoskop der Zukunft 


26. Juni 2013
Teilen

Was nicht passt, wird passend gemacht. Getreu diesem Motto suchen wir Deine Ideen für eine Neuauflage des guten alten Stethoskops. Vier Gruppen treten in einem Online-Wettkampf gegeneinander an, der Siegergruppe mit der überzeugendsten Idee winken 1.000 Euro.

Ob privat, im Studium oder später im Job – mit einigen Werkzeugen hantierst Du jeden Tag. Aber fragst Du dich nicht auch manchmal, ob man manche dieser Tools nicht mit „mehr Power“ ausstatten kann? Wir von DocCheck schon. Und wir haben eine Mission:

Wir suchen das Stethoskop der Zukunft.

Oder vielmehr: Wir suchen Heimwerker-Kings, die es entwickeln.

In einem Pilotprojekt wollen wir zusammen mit Dir eine neue Form der Online-Zusammenarbeit testen: Einen spielerischen Ideen-Wettkampf, bei dem Du Dich zunächst in einer Gruppe aus vier Tüftlern über aktuelle Stethoskope austauschst und anschließend in der Gruppe ein neuartiges Stethoskop bastelst. Ausgetragen wird der Wettbewerb auf einer Online-Plattform, die Du bequem von der heimischen Werkbank aus erreichen kannst.

Die Gewinnergruppe erhält 1.000 Euro – an vier Fingern abgezählt sind das 250 Euro pro Person! Und wenn es damit nichts werden sollte, trösten wir Dich mit 25 Euro für medizinisches Handwerkszeug aus dem DocCheck-Shop.

Wenn Du Fingerspitzengefühl, Köpfchen und keine zwei linken Hände hast, dann klicke hier und hämmere Deine Anmeldung in die Tasten:

4 Wertungen (4 ø)
Studium

Die Kommentarfunktion ist nicht mehr aktiv.



Copyright © 2017 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: