Vorbildlicher Vortrag

12. November 2010
Teilen

Wenn Sie vor lauter Fachwissen keinen patientengerechten Vortrag mehr halten können, finden Sie bei DocCheck Load jetzt Unterstützung! Mit der Reihe Medizin im Vortrag stellen wir Ihnen Präsentationspakte zur Verfügung, die Sie mit wenigen Klicks downloaden können.

Ob Diabetes, Impfen oder COPD, bei DocCheck Load finden Sie Vorträge zu zahlreichen Schwerpunkten. Vom Text bis zur passenden Grafik – alles komplett für Sie vorbereitet. Das spart nicht nur Zeit und Aufwand, sondern sieht auch noch professionell aus. Die Vortrags-Pakete von Spitta bestehen aus drei Elementen:

  • Die PowerPoint Präsentation veranschaulicht die wichtigsten Facts Ihres Vortrages mittels Text- und Grafikelementen auf gut gegliederten Folien. Diese können Sie in der vorgegebenen Reihenfolge präsentieren oder beliebig mit eigenen Folien kombinieren.
  • Der Thematische Inhalt im PDF-Format ist der Basistext ihres Vortrages und dient als Leitfaden für ihre Präsentation. Im Text wird auf die zugehörige Folie hingewiesen.
  • Das Handout als PDF- und Worddokument dient der vertiefenden Information Ihrer Zuhörer aber auch der Schulung und Einführung von Mitarbeitern.

Übrigens enthalten die Themen-PDFs ein integriertes Online-Glossar: Klicken Sie markierte Fachbegriffe direkt aus Ihrem Dokument an, gelangen Sie automatisch zum entsprechenden Eintrag im DocCheck Medizinlexikon.
Wir haben für Sie alle Funktionen der Spitta-Vortragssoftware für PC genauer unter die Lupe genommen:

Medizin zum Herunterladen

Im eStore von DocCheck können Sie online recherchieren, mit wenigen Klicks die gewünschten Inhalte kaufen – und direkt loslegen. Neben eLearning-Diensten und Software-Angebote finden Sie bei DocCheck Load außerdem zahlreiche Fachpublikationen. Schauen Sie jetzt rein, das Angebot wächst täglich!

16 Wertungen (3.25 ø)
Allgemein

Die Kommentarfunktion ist nicht mehr aktiv.

4 Kommentare:

Nichtmedizinische Berufe

Danke für Ihre kritischen Anmerkungen. Wir werden die Darstellung der verschiedenen Angebote aus der Reihe Medizin im Vortrag dahingehend optimieren, damit Sie sich vorab einen ersten Eindruck der Folien machen können.

Sie haben weitere Fragen oder Anregungen zu DocCheck Load oder Medizin im Vortrag? Kontaktieren Sie mich gerne!

#4 |
  0
Dr. Maxi susanne Endres
Dr. Maxi susanne Endres

Da stimme ich zu, man sollte die Folien vorab ansehen können.
Oder wenigstens einen Teil davon, damit man beurteilen kann, ob der Inhalt so aufbereitet ist, wie man sich das vorstellt.

#3 |
  0
Günter Greff
Günter Greff

Ich finde auch, dass man die Folien erst sichtbar machen sollte bevor man sie auswählt und ausdruckt.
Warum soll ich 30 Folien bezahlen wenn ich nur 3 Stück benötige.

#2 |
  0
Dr. rer. nat. Karl-Adolf  Zech
Dr. rer. nat. Karl-Adolf Zech

Schön & gut.
Aber hätte man nicht zur Qualitätsprüfung wenigstens die Folien im Miniformat sichtbar machen können? Ich kaufe doch nicht die “Katze im Sack”!
Zweitens:
Den Inhaltsverzeichnissen zufolge ist die Prävention und salutogenetische Sicht ziemlich unterbelichtet, Training kommt wieder mal, wenn überhaupt, ganz hinten. Und dabei ist die evidenzbasierte Wissenschaft hier längst weiter! Wie gesagt: das sagen mir die Überschriften.
KAZech

#1 |
  0
Copyright © 2017 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: