Bilder-Wettbewerb: Nix für Unterbelichtete!

28. Dezember 2010
Teilen

Wir haben Ihre Fotos im Fokus. Wer das noch nicht auf dem Schirm hat, muss jetzt die Blende weit öffnen: Rücken Sie beim Bilderwettbewerb Ihre Medizinbilder ins rechte Licht und sichern Sie sich als strahlender Sieger eine Lumix-Kamera oder Amazon-Einkaufsgutscheine.

Mit Köpfchen am Knöpfchen. Dass es einfach viel cleverer ist, medizinisch wertvolles Bildmaterial, wie Befundbilder oder Röntgenaufnahmen, bei DocCheck Pictures hochzuladen als auf der Festplatte verstauben zu lassen, leuchtet ein. Als Experte können Sie sich und Ihre Befunde Kollegen und Patienten präsentieren, diskutieren und Medizinstudenten Hilfestellung geben. Mit dem neuen Bilderwettbewerb „Nichts für Unterbelichtete!“ kommt jetzt noch ein ganz besonderer Auslöser für den Bild-Upload dazu: Alle Mediziner, die ihre eindrucksvollsten Bilder bei uns in den Fokus rücken, können ab sofort wieder so richtig abräumen.

Scharfe Preise, strahlende Sieger

Unter allen Uploads wählt unsere DocCheck-Jury wie immer ganz objektiv die Top-Motive aus. Nach 4 Wochen heißt es dann „Verschlusszeit“ und die 10 Bestplatzierten dürfen sich über tolle Gewinne freuen. Nutzen auch Sie die Chance und machen Sie aus ihren Schnappschüssen echte Preis-Schnapper

1. bis 3. Platz: Lumix Digitalkamera im Wert von 250,- €
4. bis 15. Platz: Amazon-Einkaufsgutscheine im Wert von je 100,- €
16. bis 30. Platz: 1 Monat DocCheck Pro Premium-Mitgliedschaft

Was wir im Sucher haben

Die Brennweite an möglichen Motiven ist umfassend. DocCheck Pictures sucht vor allem Bilder aus den Bereichen:

  • Fallbeispiele aus Praxis und Klinik
  • Operationen und Verlaufsdokumentationen
  • Bildgebende Verfahren und Diagnostik
  • Wissenschaft und Forschung
  • Grafik und Illustration

Aber auch andere Aufnahmen, die Einblick in die kontrastreiche Welt der Medizin geben, sind gefragt.
Von Befundbildern über operative Eingriffe bis hin zu pathologischen Explantaten oder Verlaufsdokumentationen wird kein Bild ins „Off“ gestellt.

Bildgebend verfahren!

Geeignet sind fast alle gängigen digitalen Formate, vorzugsweise JPEG. Also: Durchleuchten Sie Ihr Fotomaterial, laden Sie Ihre Befundaufnahmen hoch und sichern Sie sich den ersten Platz!

Echt helle: Features für Profis

Auch wenn man den Wettbewerb ausblendet, gibt’s bei DocCheck Pictures jede Menge tolle Perspektiven: Features wie die neue Alben-Funktion, die clevere Verschlagwortung und der flinke „Bearbeiten-Modus“ helfen Ihnen dabei, Ihre Bilder bei DocCheck Pictures noch weiter zu entwickeln. Wenn Sie Ihre Aufnahmen professionell vermarkten wollen, sind die Aussichten ebenfalls blendend: Auf Wunsch wickeln wir für Sie ganz bequem die Vermarktung Ihrer Bilder ab. Gerne unterstützen wir Sie übrigens auch bei der Digitalisierung Ihrer Medizinbild-Sammlung – schreiben Sie uns einfach eine eMail. Na, macht’s „Klick“?

15 Wertungen (4.67 ø)
Allgemein

Die Kommentarfunktion ist nicht mehr aktiv.



Copyright © 2017 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: