Vorsicht bei eGK Kartenlesegeräte-Angeboten

6. Juni 2011
Teilen

Im Moment kursieren vermehrt Angebote von Unternehmen und Verbänden mit Kartenlesegeräten, die derzeit nicht zugelassen sind. Nicht zugelassene Geräte sind weder förderfähig, noch dürfen sie eingesetzt werden.

Wir empfehlen Ihnen dringend, sich vor der Anschaffung eines eGK-Kartenlesegeräts auf der Webseite der KV Telematik darüber zu informieren, ob das angebotene Gerät tatsächlich zugelassen ist.

Einige Verbände werben mit vermeintlich günstigen Preisen. Ein genauer Blick kann sich lohnen, denn oft verbergen sich im Kleingedruckten teure Versand-, Verpackungs- oder Service-Kosten. Tatsächlich aber erhalten Sie die Geräte woanders oft günstiger.

Der DocCheck Shop garantiert den günstigsten Preis im Internet.
Sollten Sie eines der mit Preisgarantie angebotenen Kartenlesegeräte in einem anderen Online-Shop günstiger finden, erhalten Sie im DocCheck Shop diesen günstigeren Preis + 5% zusätzlichen Rabatt! Alle Informationen zur DocCheck Shop Preisgarantie finden Sie hier.

3 Wertungen (3.67 ø)
Allgemein

Die Kommentarfunktion ist nicht mehr aktiv.



Copyright © 2017 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: